Accélérateur MTH : Les trois nouvelles entreprises qui ont démarré

Der neue MediaTech Hub Accelerator der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, der Universität Potsdam und des Hasso-Plattner-Instituts hat drei Startups in die erste Runde seines Programms aufgenommen. Die Teams wurden aufgrund ihrer Idee im Bereich MediaTech ausgewählt und können nun für 100 Tage in die Räume des MTH Accelerator im Medieninnovationszentrum Babelsberg einziehen.

Der L'accélérateur est utilisé par les jeunes, dans les médias und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. In Kooperation mit APX by Axel Springer et Porsche font partie des 100 équipes d'ouvriers de Tagen Business-Coachings, Mentoring sowie Zugang zu einem breiten Netzwerk und zu potenziellen Investoren. Vous pouvez visiter l'espace de travail à Potsdam ou chez APX à Un fou de Berlin. Le programme est gratuit et les start-ups sont les bienvenues Geschäftsanteile abtreten. Bewerben können sich Gründerteams jederzeit.

Die Kooperation zwischen der Filmuniversität Babelsberg, der Universität Potsdam, dem Hasso-Plattner-Institut und APX par Axel Springer und Porsche ist in der Formulaire en Deutschland einzigartig. Unterstützt wird der MTH Accelerator durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg, das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und das media:net berlinbrandenburg. Betreiber ist die MediaTech Hub Potsdam Management GmbH.

Das sind die Startups der ersten Runde

CG Internes

CG Internals est spécialisé dans la mise en place d'un système de grafiquage et de visualisation interactif sous des interfaces graphiques modernes de type OpenGL, WebGL ou Vulkan. Auf dieser Basis werden maßgeschneiderte Real-Time Rendering und Visualisierungslösungen für Desktop, mobile Geräte und VR/AR entwickelt. L'équipe du Gründerteam est composée de Daniel Limberger, Willy Scheibers, Stefan Buschmann et Benjamin Wasty. www.cginternals.com

CI HUB

Mit CI HUB entsteht ein längst überfälliger Standard für die automatische Erstellung von Kommunikationsmitteln und Marken Compliance. Dabei muss der Anwender nicht in ein spezielles Tool wechseln, sondern nutzt die Anwendungen, mit denen er gewohnt ist zu arbeiten. La solution CI HUB est une solution qui s'intègre dans tous les outils de marketing et de substitution. L'équipe du Gründerteam est composée de Jörg Seidler, Jasper Ullrich et Andreas Michalski. https://ci-hub.com/

Typeshift

Typeshift est un agent pour le contenu interactif. Avec les interactifs dynamiques, les hommes complexes peuvent et doivent s'orienter vers des thèmes qui peuvent et doivent être adaptés. Le typeshift est un outil innovant pour les formateurs interactifs, pour l'échange d'informations et pour le travail en équipe. Zum Gründerteam gehören Doreen Stahr und Robin Schreiber. https://typeshift.io/

N'oubliez pas de partager !

Partager sur linkedin
Partager sur facebook
Partager sur xing
Partager sur whatsapp

Abonnez-vous à notre bulletin d'information